Endmontage 1:2 Modell

7,5m Großmodell auf dem Tag der Offenen Tür des KIT

23. Juni 2015 , , ,

Jetzt wird es ernst! Diesen Samstag, den 27.06.2015, wird unser AK-X 1:2 Modell flugfertig auf dem Tag der offenen Tür des KIT zu sehen sein. Für die kommende Woche ist dann der Erstflug angesetzt, der hoffentlich ein weiterer erfolgreich gemeisterter Meilenstein in der Entwicklung unseres Nurflügelsegelflugzeugs wird.

 


Eine knappe Woche vor dem Tag X zeigt sich in der Werkstatt die übliche nervös-hektische Betriebsamkeit. Letzte Arbeiten müssen noch zügig, aber sorgfältig erledigt werden, was unseren jungen, angehenden Ingenieuren noch die eine oder andere Extraschicht abverlangt. Verglichen mit den >6000h Bau- und Entwicklungszeit im AK-X Projekt insgesamt, ist das jedoch ein Leichtes.

Fertige Tiefziehformen für die Hauben. Der Haubenkunststoff wird nach Erwärmen an die Kontur der Form angesaugt, sodass er diese nach dem Abkühlen beibehält.

Fast fertig — Der Bau des Tiefdeckerrumpfs ist bis auf die Haube und den Einbau des Fahwerks abgeschlossen.

Frisch entformtes Winglet. Die überarbeiteten Profile und Geometrie haben bei den kleineren Modellen Vorteile in der Flugstabilität gegenüber den älteren Ausführungen gezeigt.

Unsere Förderer